Allgemeine Infos zu unseren Gruppenhäusern




Ansprechpartner vor Ort

Bei Ankunft in den verschiedenen Häusern und Ländern werden Sie von unseren Ansprechpartnern empfangen. Er/Sie zeigt Ihnen das Haus und das Gelände. Informationen über die Umgebung und hilfreiche Adressen sind selbstverständlich inklusive.

nach oben

Leistungsbeschreibung SV, VP, HP


Selbstverpflegung

Wenn Sie ein Haus mit Selbstverpflegung buchen, müssen Sie selbst für folgende Dinge sorgen, sofern dies in der Hausbeschreibung nicht anders dargestellt ist.

  • - 3-teilige Bettwäsche und Handtücher
  • - Verpflegung der Gruppe
  • - Endreinigung des Hauses
  • - Toilettenpapier
  • - Reinigungs- und Geschirrspülmittel

Was finden Sie vor

  • - Schlafräume laut Hausbeschreibung (siehe Skizze)
  • - Küche mit entsprechender Ausstattung
  • - Aufenthaltsbereich
  • - Außenbereiche, Spiel- und Sportmöglichkeiten entnehmen
      Sie den dazugehörigen Hausbeschreibungen

Vollpension

Da es vielfältige Möglichkeiten der Vollpension gibt, ist eine Festlegung auf bestimmte Leistungen nur im Kern möglich. Häuser mit VP-Leistungen gibt es in folgenden Formen: Jugendhotels, Jugendhäuser, Pensionen, Sporthotels etc.
Folgende Leistungen werden in allen Häusern angeboten:

  • - 3 Mahlzeiten
      (Länderspezifische Unterschiede sind hier zu beachten.)
  • - Im Regelfall wird die Endreinigung vom Haus erledigt,
      Mithilfe in Form von "Besenrein hinterlassen" etc,
      entnehmen Sie den spezifischen Hausbeschreibungen.

Halbpension

Die Halbpension unterscheidet sich von der Vollpension lediglich bei den Mahlzeiten. Es werden nur 2 Mahlzeiten in Form von Frühstück und Abendessen gereicht. Genaueres entnehmen Sie den spezifischen Hausbeschreibungen.

nach oben

Hausübergabe - Endreinigung

Bei Ankunft der Gruppe erfolgt eine Übergabe des Hauses an die Gruppenleitung. Der Ansprechpartner geht dabei mit dem Gruppenleiter durch das Objekt und dokumentiert die ordnungsgemäße Übergabe.

Vor der Abreise der Gruppe findet eine erneute Abnahme des Hauses statt. Hierbei werden eventuelle Schäden, Teilnehmerzahl (Nachgereiste), Zählerstände (Nebenkostenberechnung ) und ordnungsgemäß durchgeführte Endreinigung abgenommen.

nach oben

Busfahrt

Größere Gruppen ab 40 Personen reisen in der Regel allein im Bus an – bei kleineren Gruppen teilen sich zumeist 2 Gruppen einen Reisebus. Pro Gruppe wird ein Abholort angefahren. Weitere Zustiegsorte sind nach Vereinbarung möglich und bedingen einen Aufpreis.

Der Gepäckraum ist entsprechend der Gruppengrößen aufzuteilen. Jeder Teilnehmer kann ein Gepäckstück mit 15 kg mitnehmen. Ein leichtes Handgepäck kann zusätzlich im Ablagebereich des Busses verstaut werden. Freizeitmaterial kann nur mitgenommen werden, wenn noch ausreichend Platz im Gepäckraum vorhanden ist.

Lebensmittel müssen in einem Begleitfahrzeug transportiert werden.

Nähere Informationen zu An- und Abreise erfahren Sie aus den Buchungsunterlagen bzw. den Hausbeschreibungen.

Die bei längeren Fahrten entstehende Überschneidung der ankommenden bzw. abreisenden Gruppen im Haus (durch gesetzl. Standzeit des Reisebusses) kann durch Kontaktaufnahme der Gruppenleiter untereinander vor der Freizeit erleichtert werden.

Ausstattung Reisebusse:Fernreisebusse mit Waschraum, WC und Klimaanlage.

 

nach oben

Fährfahrt

Für die Gruppenteilnehmer erfolgt die Fährpassage als Deckpassage. Bitte Schlafsack und/oder Isomatte mitnehmen. Die Reservierung von Kabinenplätzen oder Schlafsesseln ist je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich.

Die Buchung von Begleitfahrzeugen ist möglich und sollte möglichst früh mitgeteilt werden.

Bitte beachten: Bei Anreise nach Korfu fährt der Reisebus nicht mit auf die Fähre. Ab Korfu – Hafen befördert ein Transferbus die Gruppen zum Zielort.

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass Reisebusse jeweils mind. 2 Stunden vor der geplanten Abfahrt der Fähre im Fährbüro einchecken müssen. Richten Sie sich bitte auf eine Wartezeit von 2-3 Stunden im Fährhafen ein.

nach oben

Hausordnung

Bitte beachten Sie die spezifischen Hausordnungen.

nach oben


Tipps - Was ist mitzubringen?

  • - Gültiger Reisepass / Personalausweis / Kinderausweis
  • - 3tlg. Bettwäsche /evtl. Schlafsack
  • - Handtücher
  • - Geschirrtücher, Müllbeutel, Toilettenpapier
       und Reinigungsmittel
  • - Koffer: max. 15 kg pro Teilnehmer
nach oben

Infomaterial

Sie erhalten rechtzeitig vor Ihrer Fahrt von uns ein Infopaket mit:

  • - Hausinformationen
  • - Ausflugstipps
  • - Wegbeschreibung

 


Weitere Informationen zu unseren Häusern

erfragen Sie bitte bei uns unter Telefon: 05572 - 1033

oder über  E-Mail.

 

nach oben