Kanuverleih

Für eine gelungene Kanutour bieten wir Ihnen folgende Gesamt-Miet-Pakete:

Tagesmiete: Montag bis Freitag

  • 1 Trailer (Bootsanhänger - kann von jd. normalen PKW gezogen werden)
  • 6 2er Kanus
  • 12 Kanuwesten bis 90 kg Auftrieb
  • 12 Paddel
  • 3 wasserdichte Tonnen für Wertsachen

Preis 2018-2019

  • Kanutrailer mit 6 2er Kanus für 105,00 € pro Tag
  • 100,00 € Kaution ist bei Abholung zu hinterlegen
  • Für jede dritte Person im Kanu nehmen wir 3,00 € / Tag für Ausrüstung (Weste/Paddel)
  • 2 zusätzliche 2er Kanus 10,00 € je Kanu/Tag

Mehrtagesmiete

  • 1 Trailer (Bootsanhänger - kann von jd. normalen PKW gezogen werden)
  • 6 2er Kanus
  • 12 Kanuwesten bis 90 kg Auftrieb
  • 12 Paddel
  • 3 wasserdichte Tonnen für Wertsachen

Preis 2018-2019

  • Kanutrailer mit 6 2er Kanus für 90,00 € pro Tag
  • 100,00 € Kaution ist bei Abholung zu hinterlegen
  • Für jede dritte Person im Kanu nehmen wir 3,00 € / Tag für Ausrüstung (Weste/Paddel)
  • 2 zusätzliche 2er Kanus 10,00 € je Kanu/Tag

Wochenendmiete: ab Freitag 15.00 Uhr bis Montag 10.00 Uhr möglich

  • 1 Trailer (Bootsanhänger - kann von jd. normalen PKW gezogen werden)
  • 6 2er Kanus
  • 12 Kanuwesten bis 90 kg Auftrieb
  • 12 Paddel
  • 3 wasserdichte Tonnen für Wertsachen

Preis 2018-2019

  • Kanutrailer mit 6 2er Kanus für 180,00 € pro Wochenende
  • 100,00 € Kaution ist bei Abholung zu hinterlegen
  • Für jede dritte Person im Kanu nehmen wir 3,00 € / Tag für Ausrüstung (Weste/Paddel)
  • 2 zusätzliche 2er Kanus 10,00 € je Kanu/Tag
Kanutrailer

Sie können

  • auf der Weser fahren oder die Kanus auf ein Gewässer Ihrer Wahl mitnehmen - auch ins Ausland!*
  • unsere Kanus für einen Tag, ein Wochenende oder mehrere Wochen leihen. (langfristige Mietpreise auf Anfrage)

Für Fahrten auf der Diemel beachten Sie bitte folgendes:

 

Erlaubt ist das Befahren der Diemel nur im Zeitraum zwischen dem 15.4. und dem 15.10. Außerdem gibt es Kontingente und die Kanus müssen vorher angemeldet werden. Beantragen Sie spätestens 3 Tage vor Fahrtantritt eine Bescheinigung beim Regierungspräsidium in Kassel.

 

Die Bescheinigung sollte während der Fahrt mitgenommen und auf auf Verlangen den örtlichen Kontrolleuren vorgelegt werden:

Obere Naturschutzbehörde: Am Alten Stadtschloss 1, 34117 Kassel

E-Mail: Reinhard.Rust@rpks.hessen.de oder

E-Mail: abteilung-2@rpks.hessen.de

Weitere Informationen zu unserem Kanuverleih

 

erfragen Sie bitte bei uns unter Telefon: 05572 - 1033 oder über E-Mail.

[Deutschland][Kauverleih]

Download
title
header_kanuverleih.jpg
JPG Bild 133.3 KB